2E ist neues Mitglied im Forum MedTech Pharma
19. April 2018
Hybride Kunststoffteile / all-electronics.de
10. Juli 2018

Hybridbauteile für höchste Ansprüche

Automatisch – Präzise – Effizient / Hybridbauteile für höchste Ansprüche               

Eine der Kernkompetenzen von 2E mechatronic GmbH & Co. KG ist die Herstellung von Kunststoffbauteilen mit Einlegeteilen in mittleren bis hohen Stückzahlen und höchster Qualität. Verarbeitet werden hierbei die gängigen Thermoplaste wie beispielsweise PA, PBT, aber auch anspruchsvolle Kunststoffe wie PPS oder LCP. Das Portfolio reicht von DIN- und kundenspezifischen Steckverbindern über Steckerrahmen bis hin zu komplexen Gehäuselösungen für automobile Sicherheitsanwendungen.

Diese Bauteile dienen in der Regel der Aufnahme von Elektronikbaugruppen, welche über die verschiedensten Kontaktierungsmöglichkeiten elektrisch angebunden werden können. Neben Kontakten mit Lötanschluss werden auch lötfreie Kontaktelemente mit Einpress- oder Bondzonen verarbeitet. Im Steckverbinderbreich werden alle gängigen Verbindungstechniken angeboten.

Weitere Einlegeteile sind zum Beispiel gedrehte oder stanzgerollte Buchsen, Dichtungen oder Druckausgleichselemente.

Dem in der Automobilindustrie geltenden hohen Qualitätsanspruch wird 2E durch die Zertifizierung nach IATF 16949 gerecht. Die Fertigung der Sensorgehäuse erfolgt ausschließlich in Deutschland. Die hervorragende lokale Infrastruktur gewährleistet einen zuverlässig hohen Qualitätsstandard, kurze Wege und schnelle Reaktionszeiten. Zudem ermöglichen die vollautomatischen Produktionsprozesse rund um die Uhr eine wirtschaftliche Fertigung der Produkte.

Zur Produktpalette von 2E mechatronic gehören neben hybriden Kunststoffteilen unter anderem auch kapazitive Neigungssensoren, MID-Strömungssensoren, MID-basierte LED/OLED-Leuchtelemente und modulare Mikroliterpumpen. Konsequent ausgerichtet an den spezifischen Anforderungen unserer Kunden sind unsere Produkte in der Automobilindustrie, der Medizintechnik, der Industrieelektronik und in der Automatisierung im Einsatz.

 

Hier können Sie den kompletten Pressetext lesen.

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: