Gehäusetechnologie

Damit empfindliche Elektronik sicher geschützt ist

Eine der Kernkompetenzen von 2E mechatronic GmbH & Co. KG ist die Herstellung von Kunststoffgehäusen mit Einlegeteilen in sehr hohen Stückzahlen und höchster Qualität. Als Kunststoff werden hierbei die gängigen Thermoplaste wie beispielsweise PA, PBT, PPS verarbeitet. In diese Gehäuse werden verschiedene Sensoren wie Drehraten- (ESP®) und Seitenairbagsensoren integriert.
Mehr lesen…

Energie

Fluidischer, kapazitiver Neigungssensor mit 360° Messbereich

Neigungssensoren ermitteln den Lagewinkel eines Objekts bezüglich des Gravitationsfeldes der Erde.
Die Einsatzmöglichkeiten für diese Sensoren sind vielfältig: Bei Windkraftanlagen sind sie Teil des Monitoring und überwachen dabei die Fundamente und die Schrägstellung der Türme. In Nachführsystemen für Solarpanels sorgen sie für die optimale Ausrichtung der Module zur Sonne.
Mehr lesen…

Industrie

Thermischer Strömungssensor

Thermische Strömungssensoren eignen sich hervorragend zur Messung geringer Differenzdrücke, da sie neben einer guten Nullpunktstabilität eine hohe Empfindlichkeit bei geringen Strömungsgeschwindigkeiten besitzen. Im Gegensatz dazu arbeiten Membran-Drucksensoren mit quadratischem Kennlinienverlauf, der die geringste Sensorempfindlichkeit bei geringem Druck um den Nullpunkt aufweist.
Mehr lesen…

Medizin

LED-Leuchtelemente – die Innovation in Sachen Beleuchtung

Diese leistungsstarken Leuchtelemente werden mittels des bewährten MID-LDS-Verfahrens (Laserdirektstrukturieren) hergestellt und können in verschiedensten Bereichen eingesetzt werden. Erwähnenswert ist, dass es mit diesem Produkt erstmals gelungen ist, das LDS-Verfahren auch in der Medizintechnik zum Einsatz zu bringen.
Mehr lesen…

Produktkategorien

Kunststoff-Hybride

MID-Technologie

Sensorik

Mikrofluidik