Skip to content

LDS-ProdukTbeispiel (OLED)

In Verbindung mit der MID-Technologie behalten die organischen Leuchtdioden ihre flache Struktur bei und können zugleich mit einem Gehäuse und der notwendigen Elektronik und Verbindungstechnik ausgestattet werden.

Anfragen an: info@2e-mechatronic.de

OLED©byOSRAM

VorTeile von OLED in Verbindung mit der MID-Technologie

  • Durch die MID-Technologie kann die Elektronik platzsparend in die flache Bauform integriert werden
  • Dreidimensionale Leiterbahnführungen machen eine optimale Bauraumausnutzung möglich
  • Das Komplettmodul kann als Plug&Play-Lösung verwendet werden
  • Elektronik und Verbindungstechnik können kundenspezifisch angepasst werden

OLED - moderne Beleuchtungslösung mit besonderen Eigenschaften

Die organische Lichtemitterdiode, auch organische Leuchtdiode oder organische Lumineszenz-Diode genannt, ist ein Bauteil, welches wie die normale LED zur Beleuchtung eingesetzt wird. Sie besteht aus mehreren Schichten und weist in der Regel eine sehr flache Bauform auf. Zur Aufnahme der OLED und der jeweiligen Elektronik eignet sich ein in MID-Technologie (Mechatronic Integrated Devices) gefertigtes Gehäuse mit laserstrukturierten Leiterbahnen.
Somit bleibt die flache Bauform optimal erhalten.

tuev-geprueft-1-min
Zertifizierung TUEV ISO 14001

Unser Unternehmen ist zertifiziert nach IATF 16949 und ISO 14001.
Details zur Zertifizierung finden Sie hier www.tuev-sued.com/ms-zert