Steckverbinder
DIN 41617 / Federleisten

1,00 


Die in Anlehnung an die DIN-Norm 41617 entwickelten Federleisten der Baureihe E-L17 verfügen wahlweise über 13, 21 oder 31 lötbare Kontakte im Anschlussraster 2,5mm. Die Kontaktoberflächen sind je nach Ausführung verzinnt, versilbert oder vergoldet.

Beschreibung

Spezifikation

Anzahl der Kontakte

13, 21, 31

Luftstrecken Kontakt zu Kontakt

>0,5mm

Luftstrecken Kontakt zu Masse

>1,0mm

Kriechstrecken Kontakt zu Kontakt

>1,0 mm

Kriechstrecken Kontakt zu Masse

>1,0 mm

Betriebsstrom bei 20°C

4 A

Prüfspannung Kontakt zu Kontakt

1150 V

Prüfspannung Kontakt zu Masse

900 V

Durchgangswiderstand

< 15 mOhm

Steck- und Ziehkräfte

< 70 N

Betriebstemperatur

-55 bis +125°C

Güteklasse

1, 2

Brandschutzklasse

UL94V-0

Kontaktoberfläche Steckbereich

vergoldet verzinnt,
versilbert

Kontaktoberfläche Anschlussbereich

verzinnt, versilbert

Informationen

Datenblatt


Download

Kontakt

+49 (0)7021 / 9301-11

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Steckverbinder
DIN 41617 / Federleisten“